Blog
Rittler & Co

Mathias Galler

Data Analyst

10 gute Gründe, warum Menschen Ihre Anzeige hassen



Seien wir ehrlich, Werbung ist oft wie der nervige Cousin, der überall herausstechen will. Das soll so sein. Werbung soll nicht eingebunden oder ignoriert werden. Werbung soll anschreien und Aufmerksamkeit auf sich ziehen, damit Menschen eine gute Assoziation mit dem angebotenen Produkt oder der angebotenen Dienstleistung herstellen. Allerdings funktioniert Werbung nur allzu oft nicht besonders gut. Immer wieder werden Menschen mit Anzeigen konfrontiert, die sie wortwörtlich hassen. Wer weiß, woher dieser Hass kommt, kann Anzeigen erstellen, die geliebt werden. Dabei soll dieser Beitrag helfen.

Werbeagentur Graz, Suchfeld, Performance Marketing, schlechte Anzeigen, unglückliche Frau

#1 Schlechte Platzierung

Der Marketingplan muss die richtige Botschaft für das richtige Publikum bereitstellen. Um das zu erreichen müssen Werbetreibende wissen, wo sich ihre Zielgruppe aufhält. Wenn das Targeting ineffektiv ist, erwarten sie negative Reaktionen einer Zielgruppe, die kein Interesse an dem Produkt oder der Dienstleistung hat.

#2 Wiederholung

Eins der größten Probleme (digitaler) Werbung ist mangelnde Variation und zu häufige Zielgruppen-Ansprache. Sogar eine perfekt geeignete Zielgruppe kann durch die Häufigkeit der Anzeigen genervt und verärgert werden, wenn es keine Abweichungen in den Spots gibt.

#3 Fehlende Authenzität

Eines der schlimmsten Dinge, die ein Werbetreibender tun kann, ist die Erstellung einer Werbekampagne, bei der die Kernbotschaften mit den tatsächlichen Erfahrungen der Kunden mit der Marke in Konflikt stehen. In einigen Fällen kann es sogar zu einer massiven Gegenreaktion kommen.

#4 Aufdringlicher Inhalt

Aufdringliche Werbung - zum Beispiel eine Popup-Anzeige, die den gesamten Bildschirm einnimmt - ist unglaublich abstoßend. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

#5 Clickbaiting

Bei all dem Lärm da draußen ist es verlockend, etwas zu kreieren, das Engagement garantiert. Dies kann kurzfristig zu einem Gewinn führen, aber die langfristigen Auswirkungen können die Marke stark schädigen. Marken sollten sicherstellen, dass sie mit ihren Kampagnen echt und authentisch sind.

#6 Kein Mehrwert

Marketingfachleute können auf vielfältige Weise Mehrwert schaffen. Erstens, indem wir die Menschen über ein Bedürfnis informieren, das erfüllt werden kann, oder über ein Problem, das von der Marke gelöst werden kann. Zweitens durch Unterhaltung. Man sollte nie vergessen, dass Werbung Spaß machen oder lustig sein kann! Drittens, indem auf medial wirksame Art Maßnahmen ergriffen werden, um die sozialen und ökologischen Probleme der Menschen und des Planeten zu lösen.

#7 Mangel an Personalisierung

Eine Sache, die Werbeanzeigen im Allgemeinen unattraktiv macht, ist ihr generisches Gefühl. Effektive Zielgruppensegmentierung und individuelles Messaging kann dabei helfen potenzielle Kunden effektiver zu erreichen als Omnichannel-Lösungen.

#8 Trittbrettfahren

Immer mehr Unternehmen nutzen heute die Chance, sich für soziale und ökologische Belange zu engagieren. Der Reiz besteht darin, Aufmerksamkeit durch Kampagnen zu zielen, die sich bereits als erfolgreich erwiesen haben. Die Kunden merken heute schneller denn je, wenn eine Marke plötzlich auf einen Zug aufzuspringen versucht, den andere gestartet haben.

#9 Überversprechen

Schokolade ist lecker, ja,, aber ist Schokolade ein "reichhaltiges, cremiges, dekadentes Erlebnis für den Gaumen?" Oder wird ein Auto seinen Fahrer an die unvorstellbarsten Orte bringen? Wird eine neue Tapete unser Leben verändern? Nein. Der Kunde von heute weiß das genauso gut wie der Marketingfachmann.

#10 Fettnäpfchen

Werbetreibende wollen provozieren. Manchmal klappt das. Aber man sollte keine Person oder Gruppe vollständig entfremden oder beleidigen, unabhängig davon, ob sie Teil der Zielgruppe sind oder nicht.

Effektive Werbeanzeigen von Fachleuten

Mit dem erfahrenen Team der Werbeagentur Graz steht Marken aus allen Branchen ein hochprofessionelles Team zur Seite. Durch langjährige Tätigkeit in der Werbebranche und das Konzeptionieren unzähliger Marketing Kampagnen, wissen die Profis der Werbeagentur Graz, was nötig ist, damit eine Werbeanzeige geliebt und nicht gehasst wird.

Kontakt zu Frau Pilch
Melanie Pendl
Head of Online Marketing

Steigern Sie
jetzt ihre Performance.