Blog
Rittler & Co

Alfons Rittler

Digital Expert & CEO

Ein Onlineshop führt nur mit der richtigen Strategie zum Erfolg



Planung statt Panik!

Glauben Sie nicht dem Hype: Die Coronavirus-Krise betrifft nicht nur den stationären Handel, sondern auch Onlineshops. Etablierte Konzerne wie Rewe und Spar geraten derzeit an die Grenzen ihrer Kapazitäten. Online-Riese Amazon schloss nach einem Gerichtsurteil alle seine Lager in Frankreich. Neueinsteigern ohne E-Commerce-Erfahrung raten wir zur Vorsicht.

Wenn Sie jetzt überhastet einen Onlineshop hochziehen, setzen Sie nicht nur Ihr Geld aufs Spiel, sondern auch den Ruf Ihres Unternehmens: Ein enttäuschter Kunde gibt Ihnen keine zweite Chance. Negative Erfahrungsberichte zu Ihrem Shop schrecken mögliche Interessenten ab.

Onlineshops während der Coronavirus-Krise - das gilt es zu beachten.  Rittler & Co

Schnellschüsse vermeiden

Panik ist in einer Krise eine verständliche Reaktion – aber auch eine gefährliche. Angst macht blind – für Risiken, Konsequenzen und auch für Alternativen.

Viele Unternehmer sind derzeit aus verständlichen Gründen verunsichert. Genau mit dieser Verunsicherung spielen jetzt viele Webshop-Anbieter. Mit einer Mischung aus Panikmache und Dumping-Preisen versuchen sie, Unternehmer zu vorschnellen Entscheidungen zu bewegen.

Das Resultat dieser Schnellschüsse ist ein schlecht geplanter und schlecht vorbereiteter neuer Geschäftszweig Ihres Unternehmens. Weil wichtige Elemente wie Logistik kaum beachtet werden, kommen bestellte Produkte stark verspätet an – wenn überhaupt. Das bedeutet verärgerte Kunden, deren schlechte Erfahrungen beim Online-Kauf den Ruf des gesamten Unternehmens beeinträchtigen.

Eine persönliche Nachricht von Alfons Rittler

Gerade jetzt: Geld & Image nicht aufs Spiel setzen

Eine Krise ist nie ein guter Berater. Jetzt schnell einen neuen Onlineshop aufzubauen ist deshalb nicht die beste Strategie.

Mit einem Onlineshop betreten Sie nämlich ein völlig neues Geschäftsfeld, mit neuen Herausforderungen und Risiken. Ob Lager, Logistik oder Kundenbetreuung – eine falsche Entscheidung kann nicht nur finanziellen Verlust verursachen, sondern auch gehörigen Imageschaden. Können Sie sich das zu Krisenzeiten überhaupt leisten?

Außerdem können wir Ihnen nicht mit gutem Gewissen empfehlen, zu Krisenzeiten Ausgaben zu tätigen, die Ihnen momentan keine Einnahmen generieren. Ein Onlineshop ist eine langfristige Investition in Ihr Unternehmen, die ihre Zeit braucht, um Früchte zu tragen.

Die Strategie für den Online-Erfolg

Natürlich bringen Onlineshops auch viele erhebliche Vorteile mit sich, wie zum Beispiel die starke Erweiterung des Kundenkreises. Doch um die Vorteile genießen zu können und die Risiken zu minimieren braucht es vor allem eines: eine gute Strategie

Wir stehen Ihnen deshalb in der jetzigen Krise unkompliziert und kostenlos mit einer Beratung zur Verfügung. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und erstellen gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, das Ihrem Unternehmen nachhaltig zum digitalen Verkaufserfolg verhilft. Krise hin oder her. 

Wir wollen Ihnen dabei helfen, nach der Krise durchzustarten. Bei einem kostenlosen 30-minütigen Strategiegespräch auf Skype beantworten wir schnell und unkompliziert Ihre Fragen zum Neustart.

Checkliste: Die 8 Erfolgsfaktoren eines Onlineshops

Für langfristige Erfolge brauchen Sie nicht nur einen hervorragenden Shop, sondern auch Traffic-Management-Maßnahmen wie Suchmaschinenoptimierung und ein Online-Marketing-Konzept.  

Was einen erfolgreichen Onlineshop ausmacht, haben wir hier für Sie in einem Überblick zusammengefasst:

Erfolgsfaktor 1: Sorgfältige Planung

Bei Onlineshops gilt das Motto: Gut vorbereitet ist halb gewonnen. Die Basis dafür ist eine professionelle Analyse der Ausgangssituation, gefolgt von klaren Zielen – was wollen Sie mit Ihrem Shop bis wann erreichen?

Ein erfolgreicher Onlineshop braucht auch eine genaue Budgetplanung, einen realistischen Umsetzungsplan und ein wasserdichter Zeitplan. 

Erfolgsfaktor 2: Webdesign

Ohne Webseite kein Onlineshop. Die Website ist das virtuelle Aushängeschild Ihres Unternehmens. Jedes kleine Detail zählt. Ein starkes Konzept und responsive Webdesign sind die Grundlage. Ein erfolgreicher Shop überzeugt am Mobiltelefon genauso wie am Desktop. Unsere Webdesigner Graz verfolgen genau dieses Prinzip! 

Erfolgsfaktor 3: Versand und Lieferung

Verspätungen, Lieferengpässe, verloren gegangene Artikel? Nein danke! Zeitnahe Lieferung inklusive Tracking sind heutzutage die Basiserwartungen Ihrer Kunden.

Erfolgsfaktor 4: Usability

Ein Onlineshop muss verkaufen. Finden sich Besucher sofort zurecht, setzt Ihr Shop mehr um. Usability bedeutet kurze Seitenladezeit, klare Menüführung, simpler Check-out-Prozess. So einen Shop besucht man gerne – und oft! 

Erfolgsfaktor 5: Traffic Management

Keine Besucher, keine Kunden. An einem Onlineshop kann man eben nicht einfach „vorbeispazieren“. Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) und Newsletter-Kampagnen sind die wichtigsten und effektivsten Tools, um Besucher zu Ihrem Onlineshop zu leiten. Achtung: Performance-Kontrolle ist Pflicht. Nur so erfahren Sie, ob SEA und SEO Erfolg haben und wo Verbesserungsbedarf besteht.  

Erfolgsfaktor 6: Preis-Leistung

Lassen Ihre Preise die Konkurrenz alt aussehen? Günstige Preise sind nach Bequemlichkeit die Hauptmotivation, online zu kaufen. Noch nie war es so einfach, die Preise von Produkten direkt zu vergleichen.

Erfolgsfaktor 7: Service

Zufriedene Kunden brauchen gute Beratung. Wie das aussieht, hängt von Ihrer Branche und Unternehmensgröße ab. Das kann persönliche Beratung am Telefon sein oder ein smarter Produkt-Konfigurator. Nach dem Kauf kommt die Reue? Nicht mit Sendungstracking, gut geschätzten Lieferzeiten und simplen Rücksendeprozessen.

Erfolgsfaktor 8: Bezahlung und Check-out

Kennen Sie das? Sie legen ein Produkt in den Warenkorb, wollen zahlen und seitenlange Formulare stellen sich Ihnen in den Weg? Das Resultat: sofortiger Abbruch. Gutes Design ist hier Gold wert. Auch Zahlungsmöglichkeiten entscheiden über den Erfolg Ihres Shops: Ohne die gewohnte Zahlungsmethode brechen etwa die Hälfte der Kunden den Kauf ab.

 

Jetzt ist die richtige Zeit, um diese Schritte zu planen. 

Bei einem kostenlosen 30-minütigen Strategiegespräch auf Skype beantworten wir schnell und unkompliziert Ihre Fragen zum Thema Onlineshops.

Kontakt zu Frau Pilch
Alfons Rittler
Creative Director

Strategie Gespräch vereinbaren.